Unser Wochenende in Vechta

Von Freitag, 23.08., bis Sonntag, 25.08. waren wir wieder zu Gast im Antoniushaus Vechta.
Wir erlebten ein wunderschönes Wochenende, angefüllt mit intensiven Proben am Tag und abends mit Gesprächen und Singen in fröhlicher Runde beim "gemütlichen Beisammensein".
Wir spürten, dass die gemeinsame musikalische Arbeit uns mehr und mehr auch menschlich zusammenbringt.
Die gute Kost und die Unterbringung im Antoniushaus mit aufmerksamem Personal unter der Leitung von Sr. virgina ließen keine Wünsche offen.
Das Wochenende diente der intensiven Vorbereitung auf unsere Herbst-Projekte:
eine CD-Aufnahme mit unseren Lied-Favoriten im Oktober, und ein Konzert, bei dem die weltbekannte "Misa Criolla" von A. Ramirez als Hauptwerk auf dem Programm steht, im November. Dieses Konzert werden wir gemeinsam mit dem Hagener Gitarrenensemble "Absaits" gestalten.
Mehrere neue Sänger/innen haben sich uns in den vergangenen Monaten angeschlossen. Wir freuen uns natürlich über den Zuwachs, besonders bei den Männern! Möglicherweise wird unser attraktives Chorprogramm weitere musikbegeisterte Menschen anlocken, beim "Jungen Chor Hagen " mitzumachen.

Zukunftsmusik

Nach dem erfolgreichen nachweihnachtlichen Konzert beginnt nun für den "Jungen Chor" das neue Jahr 2013 mit neuem Elan für neue Unternehmungen. Ein reizvolles Projekt wird die Arbeit an der "Misa Criolla" von Ariel Ramirez sein. Dieses weltberühmte Werk (die Liturgie der Messe in spanischer Sprache, verbunden mit den typisch südamerikanischen Klängen von Gitarren und Rythmusgruppe) wollen wir in musikalischer Zusammenarbeit mit dem Gitarrenensemble "Absaits" zur Aufführung bringen. Wir sind gespannt und freuen uns auf die Kooperation, die für uns ein Novum darstellt.

Eine eigene CD mit unserem ureigensten Programm steht ebenfalls auf unserer Wunschliste, die wir im Laufe des Jahres be- und abarbeiten wollen.

Wir stehen am Beginn einer neuen Arbeits (=Proben-)phase. Ein besonders günstiger Moment für Interessenten mit etwas Chorerfahrung, bei uns als SängerInnen mitzumachen. Uns macht die musikalische Arbeit enorm Spaß, und den würden wir gern mit weiteren Musikanten teilen.

Informationen erhalten Sie beim Chorleiter und bei den Sängerinnen und Sängern des Chores. Wir proben mittwochs von 18.00-19.30 Uhr im Saal der Gaststätte Herkenhoff in Hagen-Gellenbeck.

Herzlich willkommen!

Nachweihnachtliches Konzert 2013

 

Unser alljährliches nachweihnachtliches Konzert findet am Sonntag 06. Januar 2013 um 17.30 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt, Hagen a.T.W. - Gellenbeck - statt.

Zum Ausklang der Weihnachtszeit bringen wir eine Auswahl bekannter und weniger bekannter Lieder aus dem deutschsprachigen Raum zu Gehör.

Rock my Soul

Am Sonntag, 18. November 2012, findet um 16.00 Uhr in der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) Osnabrück, Koksche Straße 74, das nächste Konzert des Jungen Chor Hagen statt.

Unter der Leitung von Christoph Niesemann entführt sie der gemischte Chor musikalisch in die Weiten Afrikas und in die Welt der Gospels und Spirituals.

Der Eintritt für das rund einstündige Programm ist auch diesmal frei, eine kleine Spende zu Gunsten des Hospizvereins Hagen wird aber dankbar entgegen genommen.